Öffnungszeiten



9. Mai bis 14. Oktober 2018
 
Di bis Sa 13.30–17.30 Uhr
So 11–17.30 Uhr
Pfingstmontag geöffnet 11 bis 17.30 Uhr
Park: Ganzjährig rund um die Uhr geöffnet

Gruppenbesuche und private Führungen sind – zwischen Anfang Mai und Mitte Oktober – nach vorgängiger Vereinbarung auch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich.

 –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Eintrittspreise

Regulär/Erwachsene: CHF 10.–
Reduziert (Gruppen, AHV, IV, Lehrlinge, Studierende, Militär): CHF 8.–
Kinder bis 6 Jahre: freier Eintritt
Kinder/Jugendliche 6 bis 16 Jahre: CHF 3.–
Familieneintritt: CHF 20.–

 –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Private Führungen und Erlebnisrundgänge

1. Klassische Schlossführung, 60 Min.

Fachkundig geführter Rundgang durch das Schloss mit Ausführungen zu Bau- und Besitzergeschichte, Schätzen und Highlights, Hintergründigem und Aussergewöhnlichem – inkl. Anekdoten zu General Guisan (Kommandoposten) und Kaiser Haile Selassie (Kaiserresidenz).
Kosten: CHF 120 pro Gruppe exkl. reduzierter Eintrittspreis pro Person. 2 bis max. 3 Gruppen zeitgleich und nach Absprache möglich.
Sprachen: D, F, E
Buchung: 031 761 01 59, info@schloss-jegenstorf.ch


 

2. Führung Sonderausstellung, 60. Min.
Spannende Einblicke in «Unsere Frauen. Im Schloss gelebt, gedient, gehütet». Mit Murielle Schlup, Museumsleiterin und Ausstellungskuratorin.
Kosten: CHF 120 pro Gruppe exkl. reduzierter Eintrittspreis pro Person. 2 Gruppen nach Absprache zeitgleich möglich.
Sprachen: D, F, E
Buchung: 031 761 01 59, info@schloss-jegenstorf.ch

 

3. Szenische Führung «Staubwedel und Puderperücke», 60 Min.
Dienstmagd und Schlossherrin – im historischen Kostüm – plaudern aus dem Nähkästchen und geben sich auf diesem witzigen Schauspielrundgang quer durchs ganze Schloss die Klinke(n) in die Hand.
Kosten: CHF 190 pro Gruppe exkl. reduzierter Eintrittspreis pro Person
Auch für Kinder ab 10 Jahren geeignet!
Buchung: 031 761 01 59, info@schloss-jegenstorf.ch


4. «Der Nase nach. Duftrundgang und Parfümkreation», 120-150 Min.

Das sinnliches Eintauchen in die Welt der Düfte und Gerüche an verschiedenen Stationen in Schloss und Park wird mit einem fachkundigen Workshop zu einer eigenen Parfümkreation kreativ abgerundet. Gratis: Hübscher Flakon für die Eigenkreation! CHF 600 inkl. aller Eintrittspreise, max. 8 Personen. Auch für Kinder ab 12 Jahren geeignet!
Buchungen: citytours@bern.com oder 031 328 12 12.


Neu: 
Diese Erlebnisführung kann auch ohne Parfümkreation gebucht werden. Nur Duftrundgang à 75 Min., Kosten: 250 pro Gruppe bis zu max. 20 Personen, Kinder ab 10 Jahren.

5. «Dr Franzos» – Zeitreise ins Jahr 1798», 90 Min.
«Dr Franzos» entführt einen voller «Eroberungscharme» zurück ins Jahr 1798, als Napoleons Truppen in unser Land einfielen, das Schloss besetzten und die alte Ordnung gehörig auf den Kopf stellten.
CHF 250 inkl. aller Eintrittspreise, bis zu 20/25 Personen. Auch für Kinder ab 12 Jahren geeignet!
Buchungen: citytours@bern.com oder 031 328 12 12.

6. «Zu Tisch im alten Bern», 120 Min.
Der historische Kulinarikrundgang mit der Schlossherrin persönlich geht durch Schloss, Park und Magen – mit Degustationshäppchen und schlosseigenem Apfelschaumwein.
CHF 600, bis 10 Personen, ab 11 Personen CHF 60 pro Person, inkl. aller Eintrittspreise. Auch für Kinder ab 12 Jahren geeignet!
Buchungen: citytours@bern.com oder 031 328 12 12.


 

Die drei letzten Angebote werden in Zusammenarbeit mit Bern Welcome angeboten und umgesetzt.

Zu den buchbaren Angeboten für Kinder
Erlebnisführung, Märchenrundgang und Kreativworkshop

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Schlossapéro
Lassen Sie sich von uns verwöhnen! Vor oder nach einer privaten Führung. Oder auch «nur einfach so». Für nur CHF 10 pauschal pro Person geniessen Sie unseren legendären Apfelschaumwein «Schloss Jegenstorf» (100% aus Äpfeln – teilweise uralter Sorten – unserer barocken Apfelbaumplantage), Orangensaft oder Süssmost, Mineralwasser und leckere Salzstängeli.

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Schloss-Café im Park

Im historischen Waschhaus werden selbstgebackene Kuchen, kleine Apérohäppchen, Glace, Kaffee, Tee und Erfrischungsgetränke (inkl. Apfelschaumwein «Schloss Jegenstorf») serviert.
Di bis Sa 14–17 Uhr
So 13–17 Uhr
Kontakt: Verena Grob
031 761 11 30 / 079 648 40 39
verenagrob@bluewin.ch


–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Zugänglichkeit für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrende
In der ganzen Parkanlage rund um das Schloss herum sind alle Wege rollstuhlgängig. Ein IV-WC befindet sich an der Schlossmauer (Nord).

Der Haupteingang zum Schloss (Hochparterre) ist über eine mehrstufige Treppe erreichbar. Ein Treppenlift oder eine Rampe durfte aus denkmalpflegerischen Gründen bisher nicht gebaut werden.

Im Schloss: Das ganze EG ist barrierefrei. Für den 1. und 2. Stock und bis zuoberst in den Bergfried sind jedoch mehrere Treppen zu überwinden.

 –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––


Anfahrt


Bahn RBS

- RegioExpress ab Hauptbahnhöfen Bern und Solothurn (RBS Bahnhof))
- S-Bahn (Linie 8) ab Hauptbahnhof Bern (RBS Bahnhof)
Fahrplan: siehe RBS
 Fahrt bis Haltestelle «Jegenstorf», danach 3 Gehminuten (Schloss in Sichtweite)
 

Auto
Ab Basel/Zürich: A1 bis Ausfahrt Kirchberg, weiter in Richtung Bern bis Hindelbank, Abzweigung nach Jegenstorf
Ab Bern: A1 bis Ausfahrt Schönbühl, weiter in Richtung Solothurn bis Jegenstorf
Parkplatz vorhanden