Veranstaltungen       
 

Download Programm 2018


 


Erlebnisrundgang

Mi, 5. September 2018, 14.30 bis 16 Uhr
Erkunde das Schloss, seine Schätze und seine Geschichten auf sinnliche und unterhaltsame Weise. Such- und Ratespiele in den Wohnräumen der früheren Besitzerfamilien machen das Leben im Berner Barockschloss anno dazumal erfahrbar. Im Anschluss folgen spielerische und kreative Aktivitäten zuoberst im 1000 Jahre alten Schlossturm: Verkleiden, Posieren, Porträtieren, Bauen, Spielen und vieles mehr.
Für Kinder ab 7 Jahren (Schulen: ab 1. Klasse). Erwachsene Begleitpersonen willkommen!
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: CHF 8 pro Kind (inkl. Eintritt Schloss)

__________________________________________________________
 
 

Märchenrundgang

Mi, 19. September 2018, 14.30 bis 15.30 Uhr
Tauche ein in die fantastische Welt der Märchen! Auf dem begleiteten Parcours durch die Interieurs mit jahrhundertealter Geschichte erzählt dir unsere Schlossfee vor stimmungsvollen Kulissen die schönsten Märchen. Und wenn sie nicht gestorben sind...
Für Kinder ab 5 Jahren. Erwachsene Begleitpersonen willkommen!
Dauer: ca. 1 Stunde
Kosten: CHF 6 pro Kind (inkl. Eintritt Schloss)
 


________________________________________________________



Kreativatelier

Für Kinder ab 7 Jahren. *Bitte anmelden unter: schloss-jegenstorf.ch, 031 761 01 59
Erwachsene Begleitpersonen willkommen!
 

Bewegte Bildwelten: Laterna Magica und Daumenkino
Mi, 11. Juli 2018, 14.30 bis 15.30 Uhr
Workshop mit Katharina Wälchli, Historikerin und Lehrerin
Vom Bild zu Film: Als es noch kein Kino, Fernsehen und Computer gab, war die Laterna Magica (lateinisch für «Zauberlaterne») beliebt bei jung und alt. Nach einem Kurzrundgang durchs Schloss zum Thema «Bild – Bildnis» geniesst du eine kleine Vorführung mit diesem Vorläufer der modernen Filmprojektion. Danach kreierst du im Workshop im Kinderatelier zuoberst im Bergfried deine eigene bewegte Bildwelt – ein handliches Daumenkino zum Mitnehmen.
Dauer: ca. 1 Stunde
Kosten: CHF 8 pro Kind (inkl. Eintritt Schloss)
*Anmeldeschluss: 7. Juli 2018



Echt Spitze! Ein Armbändeli klöppeln
Fr, 3. August 2018, 9–11.30 Uhr (Kurs 1)
Fr, 3. August 2018, 14–16.30 Uhr (Kurs 2)

Workshop mit Annelis Bieri, Klöppelkursleiterin der Vereinigung Schweizerischer Spitzenmacherinnen (VSS) im Rahmen der Sonderausstellung «Echt Spitze!» im Schloss Jegenstorf.
Kosten: CHF 10 pro Kind (inkl. Eintritt Schloss)
*Anmeldeschluss: 31. Juli 2018




Mein Schlosstraum – meine Burgfantasie!

Mi, 22. August 2018, 14.30 bis 15.30 Uhr
Workshop mit Katharina Wälchli, Historikerin und Lehrerin
Lila Dächer mit Ziegeln aus Marshmallows? Einen Wassergraben mit feuerspeiendem Drachen? Eine Kutsche aus Gold oder Burgzinnen mit Ritter? Im Kreativatelier zuoberst im Bergfried von Schloss Jegenstorf bist du dein eigener Burgherr, deine eigene Schlossherrin. Und kreierst mit diversen Bastelmaterialien deine fantasievolle Vorstellung einer Burg oder eines Schlosses. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Dauer: ca. 1 Stunde
Kosten: CHF 8 pro Kind (inkl. Eintritt Schloss)
*Anmeldeschluss: 18. August 2018


________________________________________________________

 
 

Frisch ab Presse!

Mi, 10. Oktober 2018, 14 bis 16 Uhr
Mosten Im Schlosspark: In der barocken Apfelbaumplantage liest du selber Äpfel für das gemeinsame Mosten unter fachkundiger Anleitung. Bring eine Flasche (Pet 1-1,5 l) zum Abfüllen und Mitnehmen mit!
Workshop mit Peter Wieland, ehemaliger Schlosswart
Kosten: CHF 15 pro Kind (inkl. Eintritt Schloss)
Für Kinder ab 7 Jahren. Erwachsene Begleitpersonen willkommen!
*Anmeldeschluss: 6. Oktober 2018
 


 

________________________________________________________

 

 

Angebote Schulen
 

Begleitete Angebote

Unsere ersten drei Angebote (siehe ganz oben) sind nach vorgängiger Terminabsprache für Schul- und Kindergartenklassen buchbar. Zum Kreativworkshop erteilen wir gerne detaillierte Auskünfte (wählbare Inhalte). Datum und Uhrzeit nach Vereinbarung: 031 761 01 59 oder info@schloss-jegenstorf.ch
Erlebnisrundgang, 1,5h: CHF 120 inkl. Eintritte
Märchenrundgang, 1h: CHF 90 inkl. Eintritte
Kreativworkshop, 1h: CHF 110 inkl. Eintritte

Hier können Sie Reisegutschein/e für Schulklassen beim Amt für Kultur beantragen!

Klassenbesuche ohne Angebotsbuchung: Auch diese müssen zwingend frühzeitig angemeldet werden. Pro Klasse sind  zwei erwachsene Begleitpersonen erforderlich, die die Verantwortung und Sorgfaltspflicht tragen.

 

__________________________________________________________
 
 
 

Angebote Familien

 

Schloss(zeit)reise mit Entdeckungskarte

Ohne Voranmeldung, während der Museumsöffnungszeiten!
Mit Entdeckungskarte und Kompass ausgerüstet geht ihr im Schloss und im Park den Gepäckstationen von A bis Z auf die Spur. In den dort deponierten Koffern verbergen sich allerlei spannende Inhalte zum Erforschen, Spielen und Rätseln. Bau– und Besitzergeschichte sind ebenso Thema wie Erzählungen und Besonderheiten «hinter» den Bildern, Objekten und Fassaden.
Für Kinder ab 5 Jahren in Begleitung und unter Beaufsichtigung Erwachsener
Die Karte ist im Eintritt inbegriffen
 

  

  __________________________________________________________
 
 

Geburtstage und andere Käferfeste

Ob Kindergeburtstage oder ähnliche private Gruppenanlässe mit Kindern: Unsere ersten drei Angebote (siehe ganz oben) eignen sich für ein unvergessliches Ausflugserlebnis.
Erlebnisrundgang, 1,5h: CHF 170 inkl. Eintritte
Märchenrundgang, 1h: CHF 120 inkl. Eintritte
Workshop nach Wahl/Absprache, 1h: CHF 130 inkl. Eintritte
Datum und Uhrzeit nach Vereinbarung: 031 761 01 59 oder info@schloss-jegenstorf.ch. Max. 15 Kinder, zwei erwachsene Begleitpersonen erforderlich.
Nach dem Rundgang ist ein kurzer Aufenthalt in einer geeigneten Räumlichkeit möglich, um einen mitgebrachten Geburtstagskuchen zu essen, Sirup gibt es gratis dazu. Jedes Kind erhält einen Ballon, das Geburtstagskind eine riesige Schlössermalkarte und einen Schlosspin geschenkt.

 


__________________________________________________________
 
 


Der Schlosspark...


...ist täglich rund um die Uhr frei zugänglich, Picknick ist erlaubt. Das Schloss-Café ist von 14 bis 17 Uhr geöffnet (Di bis Sa), sonntags bereits ab 13 Uhr. Angrenzend zum Schlossparkareal befindet sich eine Grillstelle mit Sitzgelegenheiten.